Abenteuer in Mecklenburg Vorpommern
Enduro, Geländemotorrad in Kiesgrube Einweisung zum Fahrtraining, Truppenübungsplatz, Panzerberge
Enduro, Geländemotorrad in Kiesgrube Einweisung zum Fahrtraining, Truppenübungsplatz, Panzerberge
€ 99,00


€ 150,00


+ € 50,00
Enduro
Also manchmal wundere ich mich schon. Da steht ein potentieller Kiesgrubenbesucher mit seiner riesigen, nagelneuen 600er Enduro und traut sich nicht einen klitzekleinen Hang in die Kiesgrube hinunter zu Fahren, und als er es doch versucht fällt er hin und hat eine Beule in Tank. Und dann erinnere ich mich, das auch ich ganz froh war das mir einer bei meinen ersten Geländeübungen ein paar Tips gegeben hat. Also hier ist die Gelegenheit: Wenn Sie ein eigenes Geländemotorrad besitzen, können Sie das mitbringen, oder wir stellen eins von unseren Geländemotorrädern mit Elektrostarter (ein Ausstattungsdetail das Sie noch schätzen lernen werden) zur Verfügung. Da sich jedes Motorrad unterschiedlich verhält, wäre es natürlich von Vorteil mit Ihrem eigenen zu Trainieren, wenn Sie denn eins besitzen. Andererseits wird aber die eine oder andere Bodenberührung unvermeidlich sein, und wenn Ihr Schmuckstück keinen Schaden nehmen soll, lassen Sie es besser in der Garage. Aber auch wenn Sie noch gar kein Motorrad besitzen, oder nur ein Straßenmotorrad, ist ein Geländetraining sinnvoll um mal gefahrlos Grenzbereiche austesten zu können, in die man auf der Straße besser nicht vordringt. Wenn Sie einen Motorradführerschein haben, starten wir bei uns oder z.B. bei Ihrem Hotel, ansonsten bringen wir die Fahrzeuge zum Übungsgelände und treffen uns dort.
(Bitte beachten Sie: Für Schäden die während des Kurses möglicherweise an ihrem eigenen Motorrad entstehen, besteht KEIN Versicherungsschutz durch uns. Für Schäden an unseren Fahrzeugen besteht eine Vollkasko-versicherung mit € 400,00 Selbstbeteiligung.)
Enduro Kurs:
Mit Ihrem eigenen Motorrad:
Gutschein HIER kaufen.

Mit unserem Motorrad:
Gutschein HIER kaufen.

Anlieferung zum Übungsgelände:

Anlieferung zu Ihrem Hotel auf Anfrage.
(Bitte beachten Sie unsere AGBs für Fahrzeuge.)
Abenteuer in Mecklenburg Vorpommern
Geländemotorrad, Enduro und Quad Offroad im Wald Geländemotorrad, Enduro Offroad Fahrtraining Sturz Kiesgrube im Wald

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Enduro, Geländemotorrad, Lehrgang, Endurolehrgang, Einführung, Training

Also manchmal wundere ich mich schon. Da steht ein potentieller Kiesgrubenbesucher mit seiner riesigen, nagelneuen 600er Enduro und traut sich nicht einen klitzekleinen Hang in die Kiesgrube hinunter zu Fahren, und als er es doch versucht fällt er hin und hat eine Beule in Tank. Und dann erinnere ich mich, das auch ich ganz froh war das mir einer bei meinen ersten Geländeübungen ein paar Tips gegeben hat. Also hier ist die Gelegenheit: Sie können entweder Ihr eigenes Geländemotorrad mitbringen, oder wir stellen eine 125er mit Elektrostarter (ein Ausstattungsdetail das Sie noch schätzen lernen werden) zur Verfügung. Da sich jedes Motorrad unterschiedlich verhält, wäre es natürlich von Vorteil mit Ihrem eigenen zu Trainieren. Andererseits wird aber die eine oder andere Bodenberührung unvermeidlich sein, und wenn Ihr Schmuckstück keinen Schaden nehmen soll, lassen Sie es besser in der Garage. Aber auch wenn Sie noch gar kein Motorrad besitzen, oder nur ein Straßenmotorrad, ist ein Geländetraining sinnvoll um mal gefahrlos Grenzbereiche austesten zu können, in die man auf der Straße besser nicht vordringt. Wenn Sie einen Motorrad-führerschein haben, starten wir bei uns oder bei Ihrem Hotel, ansonsten bringen wir die Fahrzeuge zum Übungsgelände und treffen uns dort.