Abenteuer in Mecklenburg Vorpommern
## Landkarte Funsport Übersicht.jpg ## Hausboot in Schleuse.jpg
Hausboot
Lübz
## Hausboot Nicols 1150.jpg
Sie möchten gerne einmal die Freiheit eines eigenen Hausbootes genießen, haben aber keinen Bootsführerschein ? Macht nichts. Hausbootfahren auch ohne Bootsführerschein, das ist seit einigen Jahren sogar in Deutschland möglich ! Liegeplatz ist der kleine Hafen von Lübz. Sie bekommen vor dem Start eine ca. 3 stündige Einweisung und schon sind Sie Kapitän und können mit 6 Km/h auf dem Kanal bzw. max. 12 Km/h auf Seen auf der Elde-Müritz-Wasserstraße zwischen Berlin und Schwerin herumschippern. In der Anfangszeit musste man (wenn man keinen Bootsführerschein hatte) für Plauer See + Müritz einen Lotsen an Bord nehmen, aber auch diese Zeiten sind vorbei. Wenn Sie diese beiden Seen Befahren wollen, müssen Sie sich nur noch An- bzw. wieder Abmelden. Und wenn Sie später was zu Schmunzeln haben wollen, nehmen Sie einfach Ihre 1. Schleuseneinfahrt auf Video auf. Nicht umsonst stehen in Lübz immer viele Leute und sehen sich das Schauspiel an. Allerdings ist der Spaß nicht ganz billig, mehr dazu in der Preisliste. Und wenn ihr Unterkunft auf Zeit zwar schwimmen, aber nicht Fahren soll, sehen sich mal das Hausfloß an. Das schwimmt auf dem Plauer See, ist aber fest verankert.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Hausboot, Mieten, Chartern, Motorboot

Sie möchten gerne einmal die Freiheit eines eigenen Hausbootes genießen, haben aber keinen Bootsführerschein ? Macht nichts. Hausbootfahren auch ohne Bootsführerschein, das ist seit einigen Jahren sogar in Deutschland möglich ! Liegeplatz ist der kleine Hafen von Lübz. Sie bekommen vor dem Start eine ca. 3 stündige Einweisung und schon sind Sie Kapitän und können mit 6 Km/h auf dem Kanal bzw. max. 12 Km/h auf Seen auf der Elde-Müritz-Wasserstraße zwischen Berlin und Schwerin herumschippern. In der Anfangszeit musste man (wenn man keinen Bootsführerschein hatte) für Plauer See + Müritz einen Lotsen an Bord nehmen, aber auch diese Zeiten sind vorbei. Wenn Sie diese beiden Seen Befahren wollen, müssen Sie sich nur noch An- bzw. wieder Abmelden. Und wenn Sie später was zu Schmunzeln haben wollen, nehmen Sie einfach Ihre 1. Schleuseneinfahrt auf Video auf. Nicht umsonst stehen in Lübz immer viele Leute und sehen sich das Schauspiel an. Allerdings ist der Spaß nicht ganz billig, mehr dazu in der Preisliste. Und wenn ihr Unterkunft auf Zeit zwar schwimmen, aber nicht Fahren soll, sehen sich mal das Hausfloß an. Das schwimmt auf dem Plauer See, ist aber fest verankert.