Abenteuer in Mecklenburg Vorpommern
Lübzer Triathlon
Der "Lübzer Triathlon" ist nur deshalb ein Triathlon, weil er aus 3 Aktivitäten besteht. Nämlich Radfahren, Wandern und Kanufahren. Ein durchtrainierter Hochleistungssportler muß man dafür nicht sein. (Das mal so zur Beruhigung vorweg.)
Start unseres Triathlons ist in Lübz. Zur Einstimmung radeln Sie von Lübz aus über einen guten Feldweg der (mehr oder weniger) parallel zur Müritz-Elde-Wasserstraße verläuft ca. 7Km bis zu einer Wegkreuzug. Bis dahin kann nicht viel schief gehen, weil der Weg fast nur geradeaus verläuft. Ganz in der Nähe der Wegkreuzung befinden sich 2 Badeseen, die zu einer zwischenzeitlichen Erfrischung einladen.
Von der Wegkreuzung aus geht es dann zu Fuß mit einer Schnitzeljagd weiter, Sie müssen also den Weg anhand von allerlei Rätseln und Aufgaben herausfinden. Im Verlauf dieser Schnitzeljagd gelangen Sie an alte Bunker und die Ruine eines Ferienheimes, wo jeweils 1 Aufgabe zu lösen ist. Diese Schnitzeljagd ist ebenfalls ca. 7Km lang.
Wenn Sie alles richtig gemacht haben (und wenn Sie nicht alles richtig gemacht haben auch, denn Sie haben die Lösungen der Aufgaben in versiegelten Umschlägen dabei), gelangen Sie zu einem kleinen Hafen an besagter Müritz-Elde-Wasserstraße. Dort wartet ihr Kanu (und evtl. ein Picknickkorb) auf Sie.
Mit dem Kanu Paddeln Sie dann wieder ca. 7Km zurück nach Lübz. Diese Kanutour entspricht einem Teilstück unserer Kanutour MEW2 Lübz-Parchim.
An einem der erwähnten Badeseen, dem Blanksee, befindet sich ein Campingplatz. Alternativ zu einem Start in Lübz kann ihr Triathlon auch dort beginnen + enden.

Dieser Triathlon ist jederzeit auch kurzfristig buchbar. Bei dem Kanu handelt es sich um ein geräumiges 3er Kanu, für 3 Erwachsene. Auf die Mittelbank passen auch 2 Kinder nebeneinander und ein Hund (oder was sonst so mit soll) passt auch noch mit hinein.
Der Triathlon kostet für 3 (bzw 4) Personen € 150,00 und beinhaltet das Roadbook, 3 bzw. 4 Fahrräder und das Kanu. Einen Gutschein dafür können Sie HIER kaufen.
Der optional zubuchbare Picknickkorb (gefüllt mit alkoholfreien Getränken, Brot, Aufschnitt, Käse, Gemüse, Obst, Süßigkeiten) beim  Kanu kostet € 60,00 zusätzlich. Einen Gutschein für den Triathlon mit Picknick können Sie HIER kaufen.
Lübz, Triathlon, Wandern, Wanderung, Schnitzeljagd, Kanu, Burow, Lübz, Radtour Lübz, Teambuilding, Teamevent, Kindergeburtstag, Radtour, Kanu, Kanutour, Kanuvermietung, Wasserstraße, Kanal

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Abenteuer, Stock, Stein, Wandern, Wanderung, Wandergruppe, Ausflug, Schnitzeljagd, Geocaching, Pilgerweg, Zelt, Zelten, Kanu, Kanutour, Heuhotel, Hotel.

Eine etwas "andere" Wanderung und Kanutour. Start ist an einem Picknickplatz im Wald. Ihr Weg ist kein Weg, sondern eine überwucherte, verfallene Weg-trasse. Ein Glück, daß Sie keine Ausrüstung mitschleppen müssen, denn die ist schon an Ihrem Mittagsrastplatz. Der Weg wird immer schlechter und Sie schlagen sich jetzt durch das Unterholz am Seeufer. Sie erreichen eine tolle Badestelle auf einer Landzunge gegenüber einer Insel. Das Wasser ist hier ganz seicht und klar, das Ufer teilweise sandig, teilweise Gras, und überhaupt nicht matschig. Hier führt unsere Kanu F2 Genußtour vorbei. Und da hier kein Weg herführt, ist diese traumhafte Stelle normalerweise nur vom Wasser aus erreichbar. Da aber zum Schutz der Bachmuschel die Befahrbarkeit der Kanustrecke im weiteren Verlauf eingeschränkt ist, kommen auch kaum noch Paddler vorbei. Ein echter Geheimtip also. Ein wohlgefüllter Picknickkorb und Ihre Ausrüstung samt Kanu warten schon auf Sie. Auf Wunsch kann das Kanu aber auch "versehentlich" am anderen Ufer festgemacht sein. Da müsste irgendwer die 10 Meter herüber schwimmen und das Kanu holen. Nun gibt es 2 Möglichkeiten. Entweder Sie erforschen den Rest des Tages den See (wir finden übrigens es ist der schönste weit + breit) und wir holen Sie an einer verabredeten Stelle ab, oder Sie steuern eine weitere, kleine Insel (Foto) an auf der Sie im Zelt übernachten wollen. Auf Wunsch steht Ihr Zelt schon und der Grill glüht, oder Sie bauen Ihr Zelt selbst auf. Viel mehr Platz als für 1-2 Zelte ist auf der Insel auch nicht. Es gibt aber natürlich auch noch andere schöne Plätze zum "wilden Zelten" rund um den See. Dann bleibt nur noch die Frage: Wie soll es weiter gehen ? Sollen wir Sie am nächsten Morgen abholen, Frühstück bringen, oder wollen Sie noch eine Paddeltour dranhängen ? Sie sind noch nie gepaddelt, haben noch nie gezeltet ? Dann zeigen wir Ihnen vorher wie das geht und auch die Campingausrüstung können Sie von uns ausleihen. Ganz in der Nähe befindet sich übrigens das Heuhotel unter Reet, der Inselgasthof, oder die Finnhäuser.