Abenteuer in Mecklenburg Vorpommern
Sumo Ringen
Unsere Sumo Ringer Anzüge sind ein bißchen wie Bubble Soccer, nur ohne Fußball.
Die XXL-Japaner, die Sumo Ringen als ernsthaften Sport betreiben, hat wohl jeder schon mal im Fernsehen gesehen. Wenn Sie das (nicht ganz so ernsthaft) auch mal ausprobieren möchten, gibt es 2 Möglichkeiten: Entweder Sie verändern geringfügig über die nächsten Monate ihre Ernährungsgewohnheiten, um ihr Gewicht mindestens zu verdoppeln, oder Sie schlüpfen in unserer kleidsamen Anzüge. Die Anzüge verdoppeln im handumdrehen ihr Körpervolumen, und vermitteln so "echtes" Sumoringer-Gefühl.
So präpariert schreiten Sie dann in dem Ring und messen ihr Können mit ihrem ebenso zierlichen Gegenüber. Da die Angelegenheit sehr schweißtreibend ist, sollten Sie aber keine längeren Kämpfe einplanen, und genügend Getränke bereit halten.

2 Sumo Ringer Anzüge und eine runde Bodenmatte mit ca. 4m Durchmesser zur Selbstabholung können Sie HIER für € 199,00 mieten.

Die Anzüge + die Matte inkl. Anlieferung + Betreuung bis zu 50Km Umkreis um 19386 Lübz können Sie HIER für € 299,00 mieten.
Sumo, Ringen, Ringer, Wrestling, Sumoringen, Anzüge, Anzug, mieten, Vermietung, Rostock, Mecklenburg, Müritz, Ostsee, Schwerin

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

Rettungsinsel, Hochsee, Aufblasbar, Badeinsel, Luftmatratze

Sie haben keine Lust sich mit fummeligen Klein- Kompressoren herumzuärgern, oder sich die Lunge aus dem Leib zu Pusten ? Kein Problem. Dann leihen Sie sich doch einfach eine unserer Rettungsinseln aus. Die sind für 8 Personen und eignen sich ganz hervorragend als Ihre persönliche Badeplattform. Die Rettungsinsel ist in einer Tasche wie auf dem Foto unten links verpackt. Die Tasche wiegt ca. 20 Kg und die Gasflasche ca. 8 Kg. Sie tragen beides zum Einsatzort, verbinden die Flasche mit der Insel, drehen den Hahn auf, und während Sie sich Umziehen oder mit Ihren Kindern spielen, bläßt sich die Insel von ganz alleine auf. Damit sind Ihnen die neidischen Blicke aller anderen Badegäste sicher. Und wenn Ihnen ein etwas robusterer Einsatz so einer Rettungsinsel vorschwebt, sehen Sie sich doch mal unsere Wanderung mit Seilbahnbau + Rettungsinsel an. (Die Inseln sind NICHT als Rettungsgerät einsetzbar !)