englische Flagge a
Junggesellenabschied / Junggesellinenabschied
Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Festzelt, Catering, Funsport, Zorb Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Kanu, Kanutour, Kanuvermietung, Vermietung, Verleih Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Wanderung, Survival, Seilbrücke Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Quad, Quadtour, Quadvermietung, Tour, Vermietung, Matsch, Pfütze, Hase, Kostüm Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Bubble soccer, Strand, Party, Funsport
Abenteuer in Mecklenburg-Vorpommern
Tel: 038731/471167
Mobil: 0175/8908998
Junggesellenabschied / Junggesellinenabschied
Abenteuer in Mecklenburg-Vorpommern
Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Bubble soccer, Strand, Funsport, Catering, Festzelt
Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Quad, Quadtour, Quadvermietung, Vermietung, Verleih, Tour, Fahren, Matsch, Schlamm, Hasenkostüm
Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Kanu, Kanutour, Kanuvermietung, Tour, Vermietung, Verleih, saufen, Paddeln
Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Wandern, Survival, Seilbrücke, Siegerpose
Junggesellenabschied, Junggesellinenabschied, JGA, Mecklenburg, Rostock, Müritz, Fleesensee, Festzelt, Party, Zelt, Catering, Motorboot, Zorb
Es soll ja Leute geben, die sich ihren Partner/in schön trinken müssen. Aber kurz vor der Hochzeit sollte doch eigentlich eitel Sonnenschein sein, und solche Maßnahmen daher überflüssig. Jedenfalls hat es sich in den letzten Jahren immer mehr durchgesetzt mit seiner (vorehelichen) Clique lieber nochmal etwas tolles zu erleben, als sich in irgendeinem gemieteten Vereinsheim nur ordentlich einen auf die Lampe zu gießen. Sofern es sich um nicht-motorisierte Aktivitäten handelt, kann es ja gerne unterwegs das eine oder andere alkoholische Getränk geben. Aber zur Sache:
Je nach Bewegungsdrang sind verschiedene Aktivitäten vorstellbar. Wir fangen mal harmlos an.
Sie könnten ein AUSFLUGSBOOT mit Kapitän mieten. Damit schippern Sie dann ein wenig auf der Elde oder dem Plauer See herum, und irgendwann wird an einer schönen Stelle am Ufer angelegt. Da wartet dann schon eines unserer möblierten Festzelte und ein Picknick, wahlweise mit kaltem Bufett, frisch Gegrillten oder etwas anderem auf Sie. Genaueres zum Thema Picknick, Festzelt usw erfahren Sie auf unserer Seite FESTZELT + CATERING BEIM TEAMEVENT.
Wir beraten Sie gerne persönlich. Telefon: 038731/471167, Mobil: 0175/8908998
JGA mit Kanutour:
Mit etwas mehr Aktivität wäre z.B. eine Kanutour verbunden. Auch da sind natürlich verschiedene Schwierigkeitsgrade möglich. So kann man ein Kanurevier aussuchen, wo man ohne Hindernisse einfach so vor sich hin paddeln kann. Aber ist das das richtige für einen unvergesslichen Junggesellenabschied ? Wohl eher nicht. Wie wäre es daher mit folgendem Vorschlag: Sie starten in einem kleinen Hafen, und paddeln zunächst ein Stück ganz harmlos auf der Elde herum. Aber nach einem kurzen Stück legen Sie an und heben ihre Kanus einmal über den Deich. (Evtl. paddeln Sie auch zunächst noch ein kleines Stück weiter, weil da von der Dorfjugend ein wirklich spektakuläres Tarzanseil für Wagemutige angebracht wurde.) Das Flüßchen auf der anderen Seite des Deichs jedenfalls sieht dann gleich viel abenteuerlicher aus. Da sind dann nämlich ein paar umgefallene Bäume und andere Hindernisse im Weg, die sich aber mit etwas Geschick alle meistern lassen. Dazu gibt es auch eine detailierte STRECKENBESCHREIBUNG. Nach ca. 3 Stunden Kanu fahren ist der Fluß zu ende. Das wäre dann die perfekte Stelle für das im vorigen Absatz bereits erwähnte Picknick. Und weil das ja  nicht tagesfüllend ist, bietet sich eine Kombination mit der Wanderung aus unserem LÜBZER TRIATHLON an. Denn die Wanderung endet genau dort, wo diese Kanutour beginnt.
JGA mit (mehr oder weniger) survivalmäßiger Wanderung:
Wenn Sie lieber an Land bleiben wollen, denken Sie doch mal über eine unserer survivalmäßigen Wanderungen nach. Die laufen natürlich nicht so ab, daß ein Guide mit rotem Hut vorweg geht, und die Schönheiten der einheimischen Flora + Faune erklärt, sondern Sie erhalten von uns eine Wegbschreibung anhand derer Sie dann den Weg selbst finden müssen. (Als Kinder nannten wir sowas Schnitzeljagd.) Unterwegs müssen dann alle möglichen Hindernisse bewältigt werden. Irgendein Fluß ist immer im Weg, über den man dann irgendwie herüber kommen muß. Entweder auf einem umgefallenen Baum, mit Hilfe eines von uns drüber gespannten Netzes, oder einer Seilbrücke. Sehr bliebt sich auch verlassene unterirdische Bunkeranlagen, von denen es hier einige gibt. Da wird der Junggesellinenabschied bzw Junggesellenabschied zum echten Abenteuer. Immer eine Überlegung in diesem Zusammenhang wert, ist unser oben bereits erwähnter LÜBZER TRIATHLON. Aber auch unsere ABENTEUERWANDERUNG ist super. Da kommt zwar kein Bunker bei vor, aber man muß 3 Wasserhindernisse auf unterschiedliche Weise überwinden. Das letzte mit Hilfe eines Floßes (das Sie erst noch zusammen bauen müssen), oder einer richtigen Rettungsinsel. Diese Wanderung endet an einer sehr schönen Badestelle, die auch ein schönes Plätzchen für eines unserer Picknicks sein könnte. Wenn Sie es mal so richtig "krachen" lassen wollen, sehen Sie sich unsere ALLES IN 1 Tour an. Mehr Aktivität an einem Tag geht nicht.
JGA mit Quadtour:
Das ist ihnen alles zu unspektakulär ? Ok, dann kommen wir zur Quadtour. Unsere Quadtouren sind ja sowieso mit "schmutzigwerd-Garantie". Da kommt ganz sicher keiner sauber wieder nach Hause. Aber speziell für Junggesellenabschiede haben wir ein ganz besonderes Schlammloch im Angebot, das deshalb von uns "Junggesellenabschiedspfütze" genannt wird, weil es bisher noch keinem gelungen ist da (wenn überhaupt) unbeschadet durch zu kommen. Unsere Quadtouren laufen ja üblicherweise so ab, daß der Guide ein Stück des Weges erklärt, und dann kann jeder dieses Stück Quad fahren wie (und in letzter Zeit auch immer häufiger sie) es will. Wenn die Gruppe es wünscht, sorgen wir dafür das der Junggeselle kurz vor dieser Pfütze ganz zufällig direkt hinter dem dort vorausfahrenden Guide fährt. Dann winkt der Guide die Gruppe vorbei (so wie er es im Verlauf der Quad Tour schon häufiger gemacht hat), und schupp, bevor er es sich versieht steckt der Junggeselle im schönsten Matsch fest und seine Clique hilft ihm da erst raus, nachdem er von Kopf bis Fuß eingeschlammt ist. Grundsätzliche Informationen dazu finden Sie unter unserer Rubrik QUADTOUREN. Aber Informationen speziell zum Quadfahren beim JGA finden Sie auf der Seite QUADTOUR BEIM JUNGGESELLENABSCHIED. Natürlich kann auch die Quadtour mit anderen Aktivitäten oder einem Picknick verbunden werden. Aber haben Sie bitte Verständnis dafür, daß wir dann die cremefarbigen Sitzpolster weg lassen.
JGA mit Funsport:
Und dann ist da noch das Kapitel Funsport. Gelegentlich veranstalten wir ja Funsport Events, wo man ein Tagesticket kauft und dann alle unsere Funsport-Module (z.B. Blob, Bubble Soccer oder Zorb) beliebig oft ausprobieren kann. Aber zum einen ist es ja unwahrscheinlich das genau zu dem Termin ihres Junggesellenabschiedes bzw Junggesellinnenabschiedes so ein Event stattfindet, und zum andern möchte man bei so einem Anlaß ja wahrscheinlich auch lieber unter sich bleiben. Daher können Sie alle unser Funsport-Module auch für ihre private Feier mieten. Mehr dazu erfahren Sie auf der Seite JUNGGESELLENABSCHIED MIT FUNSPORT.
englische Flagge